Geschichte

Das gemeinsame Musizieren hat in Buckten eine lange Tradition, denn die Wurzeln des Musikvereins Buckten reichen zurück bis ins Jahr 1907. Die enge Verbundenheit mit der Gemeinde Buckten und deren Bevölkerung prägt unseren Verein aber auch die Unterstützung über unsere Dorfgrenzen hinaus ist ein wichtiges Fundament für unser Hobby. So ist es auch unser Ziel an zahlreichen Anlässen unsere Publikum mit Musik zu verwöhnen.

Die Musik ist ein verbindendes Element,
wie es kein zweites gibt.

Das Musizieren soll bei uns ein Leben lang gepflegt werden – ein Beweis dafür ist die Altersstruktur unseres Vereins. Bei unseren rund 30 Mitgliedern sind alle Generationen vertreten, was beweist, dass Jung und Alt wunderbar miteinander harmonieren können. Die Förderung junger Musikantinnen und Musikanten hat in unserem Verein eine hohe Priorität, weshalb der Musikverein Buckten gemeinsam mit anderen Dorfvereinen die Future Band gegründet hat.

Highlights

In den letzten Jahren, durfte der Musikverein Buckten einige Hightlights erleben. Nachfolgend eine kleine Auswahl davon.

2018Teilnahme am Whit Friday Contest in England
20173. Rang (Oberstufe) an den Seeländischen Musiktagen in Oberwil bei Büren
20165. Rang (3. Klasse) am Schweizerischen Brass Band Wettbewerb, Montreux
20151. Rang am Musikpreis in Laufen
20141. Rang am Musikpreis in Sissach sowie 1. Rang an der Marschmusikparade
20131. Rang am Musikpreis in Gelterkinden, 2. Rang Marschmusikparade
20121. Rang am Musikpreis im Stadtcasino Basel
20114. Rang in der Marschmusik am Eidgenössischen Musikfest in St. Gallen
20091. Rang am Jubiläumsmusikpreis, Rünenberg
4. Rang (3. Klasse) am Schweizerischen Brass Band Wettbewerb, Montreux
2007Jubiläum „100 Jahre Musikverein Buckten“
Durchführung der Kantonalen Musiktage in Buckten
2000Gründung der Future Band (Regionale Nachwuchsformation)